Reise ins Mittelalter

Egal von welcher Richtung man sich nähert, erhebt sich auf gewaltigem Felsmassiv die Burg Hanstein mit ihren trutzigen Türmen, gleichsam dem Gespenst eines geharnischten Ritters. Von alters her gilt diese Burg als Wächter des Werratals und wurde auch schon in alten Zeiten von unseren Vorfahren gern besucht.

Im Klausenhof dem alten Wirtshaus unterhalb der Burg Hanstein entführen wir Euch in längst vergangene Zeiten. Die Tafel ist für Euch gedeckt, dass sich die Tische biegen. Genießet die in der Kräuterküche nach mittelalterlichen Rezepturen zubereiteten Speisen in uriger Atmosphäre bei Kerzenschein und mittelalterlicher Musik.

16.00 Uhr – Besichtigung des Burggartens mit historischem Weinberg und flüssige Kräuterkunde (1 Hansteiner Kräuterschnaps)
16.30 Uhr – Burgführung auf Burg Hanstein inkl. Burgeintritt
18.00 Uhr – Rittermahl im Klausenhof inkl. Getränke (4 Stunden)

69,00 € pro Person
(Kinder von 5 – 13 Jahren: 35,00 €)
Gültig für Gruppen ab 10 Personen.

Anreisetag
ab 15.00 Uhr – Anreise & Begrüßung, kleine Erfrischung & herzhafte Stärkung,
Beziehen der historischen Schlaflager
ca. 16.00 Uhr – Wanderung im Höhberg
19.00 Uhr – Rittermahl inkl. Getränke, Ritterschlag & Umtrunk

2ter Tag nach dem Morgenläuten
ab 9.00 Uhr – gemeinsames Eichsfelder Frühstück
10.30 Uhr – Geführte Besichtigung Burg Hanstein & des Burggartens mit flüssiger Kräuterkunde (1 Hansteiner Kräuterschnaps)
Treffpunkt: am Burggarten
danach: Richten des Reisegepäcks und Abschied bis zum Wiedersehen

120,00 € pro Person
(Kinder von 5 – 13 Jahren: 60,00 €)

Übernachtung in unseren historischen Schlaflagern
Burgkemenaten: Gruppen von 10 – 17 Personen
Kreuzfahrerlager: Gruppen von 15 – 20 Personen
Sonderwünsche, zusätzliche Zimmer sowie Unterbelegung gegen Aufpreis.