Pfingsten im Klausenhof

Am Pfingstwochenende zieht es viele hinaus in die Natur, auf Ausflüge, Wander- und Fahrradtouren oder auch einen Kurzurlaub. Hier unterhalb der Burg Hanstein, unweit des Grünen Bandes und entlang der deutschen Märchenstraße freuen wir uns auf all die, die entlang Ihres Weges eine Rast einlegen möchten. Sei es zur kurzen Erfrischung, zur Einkehr auf Speis & Trank oder auch um eine Nacht in unserer historischen Herberge zu verbringen.

Freitag & Samstag – historische Tafeleyen im alten Wirtshaus

PFINGSTSONNTAG & -MONTAG
geöffnet von 12.00 – 20.00 Uhr

Einkehren & Verweilen im alten Wirtshaus oder im romantsichen Lindengarten! Wer Pfingsten unterwegs ist mit Fahrrad, Wanderstock oder auf Familienausflug, findet bei uns unterhalb der Burg Hanstein eine Einkehrmöglichkeit, um zu Rasten, lecker zu Speisen und den Tag zu genießen.

Wir bieten an den Pfingstfeiertagen eine besondere Feiertagskarte mit regionalen Spezialitäten und saisonalen Gerichten aus unserer Kräuterküche.

Planen Sie eine Einkehr mit einer größeren Gruppe oder für einen besonderen Anlass, so bitten wir um Reservierung.