Freien Tisch suchen
(nur für a la carte)

Facebook

Traditionelles Eichsfelder Schlachtefrühstück

Wir schlachten! …so wie früher

Wie schon vor Jahrhunderten gehört auch heute noch im Klausenhof das Schlachten dazu. Nach alten Rezepturen wird das Schwein schlachtwarm zu den sprichwörtlich berühmten Eichsfelder Spezialitäten verarbeitet. Im Klausenhof reift die Wurst noch wie zu Zeiten der Vorväter in der alten Lehmwurstekammer.

Zum Schlachtefrühstück kommt sodann auf den Tisch:

ein deftiges Schlachtesüppchen
Eichsfelder Wurst, frisches Gehacktes, gut gereifter Feldgieker,
Butter & Eichsfelder Schmand,
Gewürzgurken und frisches Landbrot

Für diejenigen, die gern dabei sein möchten, der Wurst aber nicht zusprechen,
reichen wir eine Auswahl an würzigem Käse aus der Region.

pro Person: 16,50 €

unverbindliche Anfrage

Termine:
19. Oktober,
16. November,
14. Dezember